Der Vorstand richtete ein Verfahren ein, um sicherzustellen, das Beschäftigte des Unternehmens und Dritte in der Lage sind, den Verdacht auf Fehlverhalten allgemeiner Art, den Geschäftsbetrieb betreffend und finanzieller Art im Unternehmen zu melden.

Die Compliance-Hotline der Iveco Group wird von einem unabhängigen Drittanbieter verwaltet und ist rund um die Uhr verfügbar. Meldungen können über ein entsprechendes Internetportal, per App, telefonisch oder persönlich bei einem Unternehmensvertreter erstattet werden. Meldungen können anonym erstattet werden, wenn dies von Gesetzes wegen erlaubt ist. Darüber hinaus kann die Art der Beziehungen nur auf bestimmte Parteien begrenzt werden, wenn dies gesetzlich erforderlich ist.

Bei der Iveco Group sind Repressalien verboten.

Die Iveco Group verbietet jede Art von Repressalien und duldet diese nicht. Das Unternehmen verbietet Repressalien gegenüber Hinweisgebern, auch wenn nach der Untersuchung festgestellt wird, dass deren Meldungen unbegründet sind. Die Iveco Group engagiert sich dafür, eine sichere Meldeumgebung zu gewährleisten, die Hinweisgeber ermutigt und befähigt, sich zu äußern und Probleme und Bedenken zur Sprache zu bringen, ohne Repressalien befürchten zu müssen.

Dieser Service ist kein Notruf.

Meldungen in Bezug auf unmittelbare drohende Personen- oder Sachschäden (z. B. Brand, Überschwemmung) dürfen nicht über die Compliance-Hotline erstattet werden. Wenn Sie Hilfe bei einem Notfall benötigen, wenden Sie sich an die örtliche Polizei oder die örtlichen Rettungsdienste.

Bei allen Meldungen, die potenzielle Verstöße betreffen, geben Sie bitte vollständige, genaue und ausführliche Informationen an. Das Unternehmen überprüft alle eingehenden Meldungen zeitnah und ergreift ggf. Korrekturmaßnahmen.

KATEGORIEN VON VORWÜRFEN

 

Buchhaltung und Controlling

Im Rahmen unserer Verpflichtung, den Wert für die Aktionäre langfristig zu maximieren, erhalten wir hohe Standards in puncto Finanzplanung und Controlling aufrecht und nutzen Buchhaltungssysteme, die den Vorgaben der einschlägigen Rechnungslegungsgrundsätze und gesetzlichen Bestimmungen gerecht werden. Beispiele für rechtswidrige Handlungen im Bereich Buchhaltung und Controlling sind u. a.: Verstöße gegen Rechnungslegungsgrundsätze, Finanzrichtlinien und einschlägige Rechtsvorschriften; Insiderhandel; Verletzung der Geheimhaltungspflicht.

 

 

Führung der Geschäfte

Beschäftigte, Führungskräfte und leitende Angestellte müssen alle in den Städten, Staaten, Regionen und Ländern, in denen die Iveco Group tätig ist, geltenden einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen sowie alle Richtlinien und Betriebsabläufe des Unternehmens einhalten. Beispiele für Verstöße gegen die ordnungsgemäße Führung der Geschäfte sind u. a.: unredliches oder unethisches Verhalten (einschließlich Missbrauch oder widerrechtliche Aneignung/Veruntreuung von Betriebsvermögen); aktuelle und offensichtliche Interessenkonflikte; Unterlassung von Offenlegungen, die gemäß dem Verhaltenskodex erforderlich sind; Verstöße gegen die Vorgaben einschlägiger Korruptions-, Wettbewerbs-, Kartell- oder sonstiger Gesetze oder Richtlinien oder Betriebsabläufen des Unternehmens; Unterlassung der umgehenden Meldung von Verstößen gegen den Verhaltenskodex.

 

 

Beschäftigungspraktiken

Im Einklang mit der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen und den entsprechenden Übereinkommen der Internationalen Arbeitsorganisation unterstützt die Iveco Group den Schutz der wesentlichen Menschenrechte und die Achtung aller Einzelnen unter Gewährleistung von Gleichbehandlung und Ausschluss jeglicher Form der Diskriminierung. Beispiele für widerrechtliche Beschäftigungspraktiken sind u. a.: Kinder- oder Zwangsarbeit, Diskriminierungen jeglicher Art, Mobbing und Repressalien.

 

 

Externe Beziehungen

Wir setzen uns dafür ein, unsere Beziehungen zu allen Stakeholdern in gutem Glauben, loyal, fair, transparent und unter Wahrung unserer ethischen Kernwerte gemäß den Vorgaben im Verhaltenskodex zu führen und zu optimieren. Diesbezügliche Meldungen können sich auf sämtliche Bedenken beziehen, z. B. u. a.: das Verhalten eines externen Beraters, eines unabhängigen Vertragspartners oder eines Politikers/Beamten; die Vereinbarungen des Unternehmens mit externen Beratern oder unabhängigen Vertragspartnern oder Politikern/Beamten (einschließlich politischer Beiträge).

 

 

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

Wir erkennen Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz als Grundrecht von Arbeitnehmern und Schlüsselelement der Nachhaltigkeitsbemühungen der Iveco Group an. Wir sind darüber hinaus bestrebt, branchenführende Arbeitsbedingungen im Einklang mit den Grundsätzen der Ergonomie in der Industrie und den individuellen Organisations- und Betriebsprozessen zu gewährleisten. Beispiele für rechtswidrige Handlungen im Bereich Gesundheit, Sicherheit und Umwelt sind: Verstöße gegen einschlägige umweltrechtliche Bestimmungen oder betriebliche Richtlinien oder Abläufe u. a. in Bezug auf die Handhabung und Entsorgung von Gefahrstoffen oder die Gesundheit und Sicherheit von Personen; Probleme in Bezug auf die Produktqualität; Handlungen oder Unterlassungen, die sich negativ auf das lokale Umfeld oder die Gesellschaft ausüben.

ERSTATTUNG VON MELDUNGEN

Wenn Ihnen Umstände oder Handlungen bekannt sind, die gegen den Verhaltenskodex der Iveco-Gruppe, die Unternehmensrichtlinien oder das Gesetz verstoßen oder möglicherweise verstoßen können, können Sie diese an die Compliance-Helpline melden. Wenn Sie Unterlagen (Rechnungen, Bilder, Word-Dateien usw.) hochladen möchten, die uns bei der Weiterverfolgung Ihrer Meldung helfen könnten, und Sie anonym bleiben möchten, entfernen Sie bitte alle Metadaten, die Ihre Identität preisgeben könnten.

Metadaten identifizieren und entfernen

Auf einem Windows-Betriebssystem

Befolgen Sie diese Schritte, um Metadaten für eine beliebige Datei auf einem Windows-Computer zu entfernen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei.
  2. Klicken Sie auf „Eigenschaften“.
  3. Wählen Sie die Registerkarte „Details“.
  4. Klicken Sie auf „Eigenschaften und persönliche Informationen entfernen“.
  5. Erstellen Sie eine Kopie der Datei, in der alle Eigenschaften entfernt sind.

Auf einem Mac-Betriebssystem

Entfernen Sie Metadaten aus einer Microsoft Office-Datei auf einem Mac OS-Computer, indem Sie die folgenden Schritte ausführen

  1. Klicken Sie auf Einstellungen > Sicherheit > Datenschutz.
  2. Wählen Sie unter der Überschrift „Datenschutzoptionen“ die Option „Persönliche Informationen aus dieser Datei beim Speichern entfernen“ aus.

Sie können Ihre Meldung über ein Online-Annahmeformular „Melden Sie der Iveco Group ein Anliegen vor“ an die Group Compliance Helpline senden: https://ivecogroup.speakup.report/raiseaconcerntoivecogroup.

Informationen oder Erläuterungen zu Sachverhalten, die das Compliance- und Ethikprogramm des Unternehmens betreffen, können über den Kanal „Ask a Question“ gemeldet werden unter: https://ivecogroup.speakup.report/it/askaquestion/home.

In den Ländern, in denen jede juristische Person mit mehr als 249 Beschäftigten von Gesetzes wegen ihren eigenen Meldekanal besitzen muss, können Meldungen entweder über die Group-Compliance-Hotline oder die entsprechende Compliance-Hotline der jeweiligen juristischen Person erstattet werden. In diesem Fall können Meldungen mittels des Webformulars über den Kanal „Raise a concern“ gemeldet werden unter: https://ivecogroup.speakup.report/it/raiseaconcern/home. Möchten Sie Ihr Recht auf Meldung auf Ebene des einzelnen Unternehmens geltend machen, sind zentrale Ethiksachbearbeiter nicht in die Bearbeitung der Meldung involviert und haben keinen Zugriff auf den Inhalt des Vorwurfs, es sei denn, es sind mehrere Einzelunternehmen betroffen oder die Meldung stellt eine wesentliche Angelegenheit für die Gruppe dar. Den Vorgang bearbeiten dagegen die für das betroffene Einzelunternehmen zuständigen Personen.

How do I speak up via the app as a Reporter?
Befolgen Sie die Anweisungen hier

How do I speak up via the phone as a Reporter?
Befolgen Sie die Anweisungen hier